Mittwoch, 13. Juli 2011

Just can't get enough


Das alles landete in meiner kleinen Shoppingbag:
Viele der Lidschattenfarben waren mir zu grell, aber zum Glück bietet Kiko auch eine große Auswahl an Tönen in beige, braun und grau. Für das Augen-Make-up kaufte ich mir einen Eyeshadow in creme/beige und einen echt coolen Eyeshadow-Stift in taupe.

Wie ihr seht, haben es mir die Nagellacke von Kiko besonders angetan. Ich habe gleich 5 verschiedene Farben mitgenommen. Der rot/orange Ton gefällt mir besonders gut. Werd ich gleich mal die Tage ausprobieren. Ansonsten durfte natürlich auch ein Nagellack in taupe, sowie 3 Klassiker in rot, rot/braun und transparent nicht fehlen. 

Kommentare:

  1. Wir haben leider kein Kiko bei uns =( Der in Taupe ist mein Favorit =)

    AntwortenLöschen
  2. Bie Kiko würde ich auch gern mal stöbern :) Der rote Lack hat einen tollen Farbton!

    AntwortenLöschen
  3. In Italien habe ich glücklicherweise auch einen KIKO Laden gefunden, es gibt dort einfach soo tolle Nagellacke *-* ich habe mir auch gleich welche mit genommen ;) sag mal, woher hast du sie denn ? ich weiß nämlich nicht, wo es noch einen KIKO gibt...

    AntwortenLöschen