Montag, 9. Mai 2011

Sunshine in my heart

Chanel hat es mal wieder vorgemacht - Mimosa heisst die Farbe. Gelber Nagellack ist im Sommer 2011 Trend. Weil es die Tage mal wieder so schön sommerlich ist, habe auch ich mir mal die Sonne auf die Nägel geholt. Und ich muss sagen, ich finde es wunderbar frisch und frühlingshaft. Jetzt fehlt nur noch ein bisschen Sommerbräune auf der Haut und dann käme das Gelb noch besser hervor. 
Da ich aber auch nicht unbedingt 22 Euro für einen Trendnagellack ausgeben möchte, habe ich mich für eine günstigere Variante von Maybelline entschieden. Aber auch viele andere Marken bieten verschiedene Gelbtöne für die Nägel an. Eine kleine Auswahl findet ihr unten. 
Was sagt ihr dazu? Gelber Nagellack Top oder eher ein Flop? 
MNY von Maybellin New York - Nr. 749
Essie, O.P.I. - Need Sunglasses, Essence - Sundancer
Chanel - Mimosa, butter London - Cheeky Chops, Anny - Sunshine in my heart
Kleid - h&m online, Shirt - h&m, Hose - Nudie Jeans, Kleid - Zara

Kommentare:

  1. Gelber Nagellack ist für mich eher Flop - würde farblich auch nur äußerst selten zu meinen Outfits passen. Von daher lasse ich diesen Trend aus! ;)

    AntwortenLöschen
  2. schön frisch dein blog

    followed back:D

    AntwortenLöschen
  3. i just love yellow..thank you honey forf visiting our blog..follow us and we will follow you back definately...modeliciousbites.
    http://modeliciousbites.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. oh schön sonnig ;)
    Aber ich glaube, für gelb braucht man einen tollen hautton sonst sieht das ein bisschen komisch aus ;)

    Luftküsschen. <3

    AntwortenLöschen
  5. ich finde den von butter london besonders schön, gibts den etwa nur in london :D ?

    xoxo

    AntwortenLöschen
  6. i have never wanted to get yellow nailpolish until i saw this post. hah love it!
    feel free to follow back..p.s. ich spreche ein bischen deutsch!
    mein blog heisst "neu"sparkle aber ich komme aus amerika. ;)
    http://neusparkle.blogspot.com/

    AntwortenLöschen